Allgemeine Geschäftsbedingungen


Verkaufs-, Lieferungs- und Zahlungsbedingungen

I. Alle Angaben und Lieferungen erfolgen ausschliesslich aufgrund dieser Bedingungen.

Durch Anklicken der AGB am Ende des Bestellablaufes, bei einer Kursanmeldung oder einer Arbeitsplatzmiete anerkennen Sie unsere Bedingungen.

Der Mindestbestellwert beträgt CHF 30.-- zuzüglich Versandkosten.

II. Angaben über Lieferzeiten werden nach Möglichkeit eingehalten, sind aber in jedem Fall unverbindlich.

Schadenersatz oder Verzugsanspruch ist jedoch immer ausgeschlossen.

III. Wir liefern immer nach den im E-Shop angebotenen Preisen. Es kommen keine Zuschläge wie Mehrwertsteuer hinzu. Die Versandkosten werden separat nach Gewicht und Destination verrechnet, welche Sie am Ende des Bestellablaufes angezeigt erhalten.

Bei Warenausfuhren ins Ausland können zusätzliche Versand- und Zollkosten anfallen. Diese hat die Kundin/der Kunde zu tragen.

IV. Alle Sendungen reisen auf Gefahr des Empfängers. Bitte lesen Sie die Rubrik Liefer- und Versandkosten, welche einen integrierten Bestandteil dieser AGB darstellen.

V. Bis zur restlosen Bezahlung bleibt die gelieferte Ware Eigentum der crea-arte. Die Garantie auf die Waren beträgt 2 Jahre.

VI. Reklamationen werden innerhalb 8 Tagen nach Empfang der Waren entgegengenommen. Die Lieferung ist sofort zu überprüfen. Unsere Haftung beschränkt sich ausschliesslich auf den Ersatz des Artikels. Für Folgeschäden - gleich welcher Art - wird jede Haftung abgelehnt.
Rücksendungen sind nur bei Falschlieferung möglich.
Die Produkte sind aus hochwertigen Materialien gefertigt. Die Einzelheiten zu jedem Produkt ergeben sich aus der detaillierten Produktbeschreibung des jeweiligen Produktes. Beachten Sie bitte, dass die Grösse, Originalfarbe und Farbmusterung der Produkte von den Abbildungen im Internetshop abweichen kann. Insbesondere können die Glasfarben je nach Schmelze variieren. Daraus können keine Mängelansprüche hergeleitet werden. Auch können Gläser, welche in der Glashütte mit Luftblasen und deshalb springen, nicht retourniert werden.

Nicht mit uns vereinbarte Rücksendungen werden nicht angenommen.

Die Garantie für alle Lieferungen beträgt ein Jahr, für elektrische Neugeräte jeglicher Art zwei Jahre (gebrauchte Geräte 3 Monate).

Garantieansprüche müssen mittels Lieferschein-, Quittungs- oder Rechnungskopie geltend gemacht werden.

VII. Zahlungsbedingungen:

Für Lieferungen innerhalb der Schweiz und dem Fürstentum Lichtenstein:

Private Kunden: Lieferung mit Rechnung und Einzahlungsschein, zahlbar innert 10 Tagen
Gewerbliche Kunden mit Handelsregistereintrag: 20 Tage
Schulen / Institutionen 30 Tage.

Zahlungskonditionen Ausland:

Vorauskasse mit Paypal.
Bei bestehenden Auslandskunden, nach Vereinbarung.
Bei Teillieferungen sind auch Teilrechnungen in den genannten Fristen zu begleichen.

Bei Mahnungen werden die folgenden Mahngebühren erhoben:
1. Mahnung: 0.00 CHF
2. Mahnung: 10.00 CHF
3. Mahnung: 20.00 CHF
4. Mahnung: 30.00 CHF

VIII. Kurse bei crea-arte GmbH

- Anmeldung

Ihre Anmeldung (per Mail, persönlich, telefonisch, WhatsApp, Facebook...) ist verbindlich. Wir senden innert Wochenfrist eine Kursbestätigung inkl. Einzahlungsschein per Mail.  Die dort vermerkten Zahlungsbedingungenen sind verbindlich. Die Anmeldung verpflichtet Sie zur Zahlung des Kursgeldes. Wir behalten uns vor die Kurskosten auf dem Rechtsweg einzufordern.

- Kursplätze und Durchführung

Bei ungenügender Teilnehmerzahl (mind . 3 Teilnehmer, bei Spezialkursen 6 Teilnehmer) wird der Kurs nicht durchgeführt und das Kursgeld wird rückerstattet.
Die Kursplätze werden in der Reihenfolge der Anmeldungen und nach  Zahlungseingang vergeben.  Sollten mehr Anmeldungen als Kursplätze eingehen, führen wir eine Warteliste und informieren Sie wenn der Kurs erneut durchgeführt wird.

- Kosten

Das Kursgeld ist inkl. der gesetzlichen MwSt. Inbegriffen sind Benützung der Brenner, Werkzeuge, Gläser… Skript wenn vorhanden, Getränke und Mittagslunch.

- Abmeldung bei Spezialkursen mit externen Kursleitern

Abmeldungen sind mit einem administrativen Aufwand verbunden. Es wird in jedem Fall eine Bearbeitungsgebühr von 30.- CHF verrechnet.

Je nach Abmeldezeitpunkt können wir Ihnen das Kursgeld ganz oder teilweise erlassen.

Allfällige Abmeldungen haben schriftlich per Post  oder per Email zu erfolgen.

Bei einer Abmeldung bis 4 Wochen vor Kursbeginn wird keine Rücktrittsgebühr verlangt. Es ist nur die Bearbeitungsgebühr fällig.

Bei einer Abmeldung 1 - 4 Wochen vor Kursbeginn wird eine Rücktrittsgebühr in Höhe von 50% des Kursgeldes fällig. In Einzelfällen können wir auf diese Gebühr verzichten, dies wenn ein Ersatz gefunden werden kann.

Bei einer Abmeldung weniger als 1 Woche vor Kursbeginn oder dem Nichterscheinen zum Kurs wird eine Rücktrittsgebühr in Höhe von 80% des Kursgeldes fällig.

- Abmeldung bei Kursen mit cTalotti

Je nach Abmeldezeitpunkt können wir Ihnen das Kursgeld ganz oder teilweise erlassen.
Bei einer Abmeldung bis 4 Wochen vor Kursbeginn wird keine Rücktrittsgebühr verlangt.

Bei einer Abmeldung 1 - 4 Wochen vor Kursbeginn wird eine Rücktrittsgebühr in Höhe von 50% des Kursgeldes fällig. In Einzelfällen können wir auf diese Gebühr verzichten, dies wenn ein Ersatz gefunden werden kann.

Bei einer Abmeldung weniger als 1 Woche vor Kursbeginn oder dem Nichterscheinen zum Kurs wird eine Rücktrittsgebühr in Höhe von 80% des Kursgeldes fällig.

Sie erklären sich mit dem Anklicken und Ihrem Einverständnis der AGBs ausdrücklich bereit: alle anfallenden Inkasso- und Mahngebühren, Porto, Gerichts- und Arbeitsspesen anzuerkennen.

IX. Arbeitsplatzvermietung

- Miete

Ihre Miete (per Mail, persönlich, telefonisch, WhatsApp, Facebook...) ist verbindlich. Wir senden innert Wochenfrist eine Bestätigung inkl. Einzahlungsschein per Mail.  Die dort vermerkten Zahlungsbedingungen sind verbindlich. Die Anmeldung verpflichtet Sie zur Zahlung des Mietgeldes, dieses kann vorher bezahlt oder am Miettag selber entrichtet werden. Wir behalten uns vor die Mietkosten auf dem Rechtsweg einzufordern.

- Kosten

Das Mietgeld ist inkl. der gesetzlichen MwSt. Inbegriffen sind Benützung des Brenners, Werkzeuge, Gläser am Arbeitplatz... Weitere Gläser und weiteres Material ist kostenpflichtig und wird am Miettag selber verrechnet.

- Abmeldung der Miete

Je nach Abmeldezeitpunkt können wir Ihnen das Mietgeld ganz oder teilweise erlassen.
Bei einer Abmeldung bis 1 Tag vor Mietbeginn wird keine Rücktrittsgebühr verlangt.

Bei einer Abmeldung weniger als 1 Tag vor Mietbeginn oder dem Nichterscheinen zur Miete wird eine Rücktrittsgebühr in Höhe von 50% des Mietgeldes fällig.

Sie erklären sich mit dem Anklicken und Ihrem Einverständnis der AGBs ausdrücklich bereit: alle anfallenden Inkasso- und Mahngebühren, Porto, Gerichts- und Arbeitsspesen anzuerkennen.

X. Kundendaten werden ausschliesslich für die Auftragsbestätigung und Auftragsabwicklung verwendet und nicht an Dritte weitergegeben. Sie werden und bleiben für die Aufrechterhaltung der Kundenbeziehung gespeichert. Die Mailadressen können zum Versand der crea-arte GmbH News verwendet werden. Sie werden auf Wunsch des Kunden gelöscht.

XI. Nutzung der elektronischen Plattform
Für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität der Informationen im Internetshop sowie für Übermittlungsfehler übernimmt crea-arte keine Gewähr. Jede Haftung für daraus resultierende Schäden oder Umtriebe wird abgelehnt, soweit sie nicht auf Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit von crea-arte zurückzuführen sind.
Sämtliche Texte, Abbildungen und Fotos gehören crea-arte (Ausnahmen siehe Quellenangabe). Diese dürfen ohne unsere ausdrückliche Freigabe nicht weiterverwendet werden.

XII. Anpassung der AGB
crea-arte behält sich vor, diese AGB jederzeit anzupassen. Änderungen werden den Kunden durch die Publikation dieser Internet-Seite des Internetshops mitgeteilt.

XIII. Erfüllungsort und Gerichtsstand für alle Parteien ist Luzern.

17. April 2018 crea-arte GmbH, CH- 6014 Luzern